Wofür ist der Datenrechtschutz wichtig?

Der Daten-Rechtsschutz ist immer dann wichtig, wenn ein Versicherungsnehmer mit wichtigen persönlichen Daten fremder Menschen nach dem Bundesdatenschutzgesetz zu tun hat. Durch den Versicherungsschutz wird die gerichtliche Abwehr von diversen Klagen bezüglich dieses Gesetzes abgewehrt. Aber auch die Kosten für die Verteidigung in dieser Hinsicht werden von dieser Versicherung getragen.

 

 

Zurück